Orte.RathausHarburg
Rathaus Harburg
Foto: Bezirksamt Harburg

Stars von morgen

Unsinn im Sinn - Sinn im Unsinn

Nonsens-Literatur aus zwei Jahrhunderten

Mittwoch 20.02.2019 19:30
Rathaus Harburg

Mit Schauspielstudierenden der Theaterakademie Hamburg

Durch die gehobene Literatur im Lande der Dichter und Denker zieht sich ein interessanter Faden an Nonsens-Werken; nicht erst die Autoren des Dadaismus brachten unsere Sprache zum Tanzen und eröffneten neue Möglichkeiten des Ausdrucks. Sämtliche Texte des Abends sind originell, skurril, frech und verspielt – und bei allem vordergründigen Unsinn nicht ohne tieferen Sinn.
Schauspielstudierende der Theaterakademie Hamburg präsentieren Texte von Ernst Jandl, Robert Gernhardt, Gerhard Polt, Loriot, Kurt Schwitters, Christian Morgenstern, Joachim Ringelnatz und anderen.

Künstlerische Leitung: Natascha Clasing, Michael Jackenkroll und Marc Aisenbrey

Eintritt: 12,00 EUR
Ermäßigt: 7,00 EUR

Vorverkauf und Info-Telefon: 0175 / 222 67 79 oder
rathauskonzerte-harburg@email.de

Eine Veranstaltung des Rathauses Harburg in Kooperation mit der Hochschule für Musik und Theater Hamburg