Die lustigen Weiber - Anzug
Sommeroper 2019: die lustigen Weiber von Windsor
Foto: Barbara Schirmer

Die lustigen Weiber von Windsor

Komisch-phantastische Oper nach William Shakespeare

Otto Nicolai

Sonntag 09.06.2019 18:00
HfMT, Forum

Sir John Falstaff – ehemaliger Star und alternder Frauenheld – trifft auf das kleingeistige Bürgertum Windsors. Unausgesprochene Konflikte kommen durch ihn ans Licht. Sofort wird der Adlige zum Sündenbock gemacht. Dabei erinnert er die Menschen doch zugleich an ihre Sehnsüchte und entfacht eine neue Leidenschaft in ihnen. Das Aufzeigen von Machtstrukturen zwischen den Geschlechtern, den Gesellschaftsschichten sowie den Generationen lässt das 1849 uraufgeführte Werk aktueller denn je erscheinen. Die einstmals populäre Oper erhält durch ihre drastische Heiterkeit sowie ihre schwungvolle, mitreißende Melodik einen besonderen Reiz und lädt zur Wiederentdeckung ein.

MUSIKALISCHE LEITUNG Willem Wentzel
REGIE Wolfgang Ansel
BÜHNE Marian Nketiah
KOSTÜME Malaika Friedrich-Patoine & Svena Mannshausen

Mit den Sängerinnen und Sängern der Opernklasse und den Symphonikern Hamburg

Ein Einführungsvortrag findet 30 Minuten vor jeder Vorstellung im Foyer statt.

Eintritt: 28,00 EUR
Ermäßigt: 10,00 EUR

A-Premiere
So 2.6.2019 / 18.00 Uhr
B-Premiere
Fr 7.6.2019 / 19.30 Uhr
weitere Vorstellungen
So 9.6. / 18.00 Uhr
Di 11.6. / 19.30 Uhr
Fr 14.6. / 19.30 Uhr
So 16.6. / 18.00 Uhr
Mi 19.6. / 19.30 Uhr

KARTEN (inkl. HVV-Ticket, zzgl. VVK-Gebühr) unter:
Tel. 040 45 33 26 und 040 44 02 98
www.konzertkassegerdes.de

Eine Produktion der Opernklasse der Theaterakademie Hamburg im Rahmen der Reihe junges forum Musik + Theater