Jazz.BigBand_HfMT.ETH
Bigband Double der Hochschulen HfMT und ETH Zürich

Bigband Double

Doppelkonzert der Hochschulen HfMT und ETH Zürich

Sonntag 06.10.2019 19:00
Theater im Zimmer

An diesem ersten Sonntag im Semester treffen zwei Schwergewichte des Jazz aufeinander - die ETH Bigband aus Zürich und die HfMT Bigband unter der Leitung von Prof. Wolf Kerschek.
Zum Semesterstart begrüßen wir die Gäste aus der Schweiz recht herzlich zu einem gemeinsamen Konzert.

HfMT Bigband:
Die HfMT Bigband ist das renommierte Jazzorchester der Hochschule für Musik und Theater Hamburg und trat in den vergangenen Jahren mit unzähligen bekannten internationalen Jazzsolisten auf wie u.a. Maria Joao, Kenny Wheeler, Scott Robinson, Curtis Stigers, Nils Landgren, u.v.a.
Unter der Leitung von Prof. Wolf Kerschek und verschiedenen Gastdirigenten absolvierte die Bigband in den vergangenen Jahren zahlreiche Auftritte auf verschiedenen Festivals (Elbjazz, Schleswig-Holstein Musikfestival, JazzAhead Bremen, etc.)


ETH Big Band Zürich

Seit über 25 Jahren besteht die ETH Big Band Zürich unter der Leitung von Christoph Eck und hat sich in dieser Zeit zu einem wichtigen musikalischen Aushängeschild der ETH Zürich und der Universität Zürich im Bereich Jazz etabliert.

Neben unzähligen Konzerten an Diplomfeiern, Promotionsfeiern, Kongressen, Nobelpreisfeiern oder Jubiläumsveranstaltungen präsentiert sich die ETH Big Band Zürich auch im Ausland an Partnerhochschulen der ETH Zürich (China, Indien, Brasilien, Polen, Frankreich, Japan) und an internationalen Musikfestivals (u.a. Montreux, Belfort, Le Mans). Auch eigene Projekte werden regelmässig in Angriff genommen wie die CD Produktionen „Brazil“ oder „Japan“ im Anschluss an die entsprechenden Auslandstourneen oder Workshops und Konzerte mit besonderen Themen und/oder Gastmusikern. Mit verschiedenen Gast-Big Bands wurde bereits mehrfach das „Jazz im Park“ Festival an der Universität Irchel in Zürich organisiert.

Das Repertoire ist im steten Wandel und oftmals fliessen Eigenkompositionen und Eigenarrangements der Musiker ein. Natürlich gehören dazu Stilrichtungen wie Funk, Latin, Salsa und Swing je nach Anlass aber auch spannende Kompositionen mit ungeraden Rhythmen oder symphoniehaften Werken.

Im Oktober diesen Jahres führt die ETH Big Band nun erstmals eine Tournee nach Deutschland durch und präsentiert hierbei Arrangements der Peter Herbolzheimer Big Band, welche eigens in einem Workshop mit ehemaligen Musikern der Herbolzheimer Band erarbeitet werden.

Dies alles ist möglich, da sich die Band aus engagierten und oft herausragend begabten Musikern und Solisten zusammensetzt. Gleichzeitig bringt die ETH Big Band eine unbändige Spielfreude mit. Dieser „groove“ unter den Musikern ist augenblicklich auch auf der Bühne zu spüren und macht Konzerte der Band zu einem Erlebnis.

Eintritt frei