JacquesThibaudEnsemble

Konzert der Stiftung Mozartreisen

Mit dem Jacques Thibaud Ensemble Amsterdam-Berlin

Mozart(k)ring Gelre-Niederrhein

Montag 23.09.2019 19:30
HfMT, Fanny Hensel-Saal

Der Mozart(k)ring Gelre-Niederrhein wurde 1989 gegründet und feiert 2019 sein 30-jähriges Jubiläum.

Ziel des Mozart(k)rings ist es, besonders talentierten jungen Musiker*innen eine Plattform zu bieten. Außerdem werden Aufführungen mit renommierten Musiker*innen und Ensembles organisiert. Im Mittelpunkt steht die Musik Wolfgang Amadeus Mozarts und seiner Zeitgenossen sowie späterer Komponisten die z.B. durch seine Musik inspiriert wurden. Die Konzerte werden an verschiedenen Locations aufgeführt, die meistens von historischer oder architektonischer Bedeutung sind.

Joseph Haydn
Divertimento für Flöte, Violine und Cello in G-dur Hob. IV: a 1
Allegro moderato | Menuetto und Trio | Presto

Johannes Brahms
Klaviertrio nr. 2 in C-dur opus 87 für Violine, Cello und Klavier
Allegro | Andante con moto | Scherzo (Presto) | Finale (Allegro giocoso)

PAUSE

Wolfgang Amadeus Mozart
Andante K 315/285e für Flöte und Klavier

Richard Stöhr
Suite für Flöte, Violine, Cello und Klavier opus 76 in G-moll
Prelude | Waltz | Morgen Andacht im Wald | Introduktion und Finale


Jacques Thibaud Ensemble
Eleonore Pameijer - Flöte
Burkhard Maiss - Violine
Bogdan Jianu - Cello
Andrei Banciu - Klavier


www.jacques-thibaud-ensemble.com

Eintritt frei

Um Spenden wird gebeten.