Veranstaltung NEON

NEON - Contemporary Gayageum Project

Freitag 15.11.2019 19:00
HfMT, Orchesterstudio

„NEON“ by Lee, Sun-Min

Lee, Sun-Min ist eine koreanische Gayageum-istin und schloss ihr Masterstudium an der "Korean National University of Arts" in Korea ab. 2015 begann sie in Berlin mit der Aufführung von traditioneller und zeitgenössischer Musik und hatte ihr Deutschland-Debüt 2016 in der Berliner Philharmonie.

Mit ihrem Projekt NEON möchte Sie mit den Möglichkeiten der zeitgenössischen Musik, die Vielfältigkeit des traditionellen koreanischen Instruments Gayageum zeigen.

Das erste Projekt im Rahmen von “NEON” entstand gemeinsam mit der Komponistin für elektronische Musik Lee, Song-Hee und wird in der Hochschule für Musik und Theater Hamburg uraufgeführt.

Lee, Seong Hee ist eine koreanische Komponistin, die elektrischen Bass und Pop-Komposition studierte. Sie hatte über 60 Aufführungen in Korea, Japan und Deutschland unter ihrem Künstlernamen "Saebyeok" und über 30 Aufführungen als Bassistin.

Programm:
Parallel (From 6th century B.C.)
Untitled #5
Erschöpft
Jukpa (Gayageum & Elektronische Musik)

Gayageum: LEE, Sun-Min
Elektronische Musik: LEE, Seong-Hee

Eintritt frei