OperaConcisa2

Opera Concisa

Lektionen der Liebe: Mozarts Così fan tutte

in 90 Minuten

Sonntag 16.02.2020 18:00
HfMT, Forum

Auf dem Kinderspielplatz der Spätpubertierenden treffen sich Dorabella und Fiordiligi wieder – zwei beste Freundinnen aus Sandkastenzeiten. Ohne einen Latte Macchiato geht bei ihnen gar nichts, das Smart Phone ersetzt den Bildungshunger. Die ziemlich verzogenen Damen glauben, dass sie genau wissen, was sie wollen. Doch eigentlich ist ihr Leben leer. Wer Yuppie ist, sucht sich das gleichgesinnte, das passende Pendant. Ferrando und Guglielmo heißen die aktuellen Lover der beiden. Doch sind die Mädels nicht längst reif für den Psychiater? Ein Experiment beginnt, und zwei neue, offensichtlich ganz anders geartete Männer sorgen für emotionalen Aufruhr. Als unverrückbar angenommene Konstanten eines scheinbar doch so selbstbestimmten Lebens geraten ins Wanken.
In einer pausenlosen, am Flügel begleiteten, auf 90 Minuten gekürzten und moderierten Fassung wird Mozarts Schule der Liebenden zu in atemberaubendem Tempo abschnurrenden Lektionen der Liebe.

MUSIKALISCHE LEITUNG UND AM FLÜGEL
Fausto Nardi und Siegfried Schwab
REGIE Wolfgang Ansel
MODERATION Peter Krause
ES SINGEN Studierende der Opernklasse der HfMT


weitere Vorstellungen:
14. Februar, 19.30 Uhr
15. Februar, 19.30 Uhr

Eintritt: 16,00 EUR
Ermäßigt: 8,00 EUR

KARTEN (inkl. HVV-Ticket, zzgl. VVK-Gebühr) unter Tel. 040 44 02 98 u. 040 45 33 26 und www.konzertkassegerdes.de

Eine Produktion der Theaterakademie Hamburg