BeethovenMultidimensional

Beethoven multidimensional

25 Studierende präsentieren ihre Veröffentlichung über ausgewählte Klaviersonaten im Kontext des Gesamtwerkes

Ein Beitrag zum 250. Jubiläum des Komponisten

Montag 17.05.2021 15:00
Livestream

Hier geht es zur Präsentation

Nach der Devise: Coronasemester ist Kreativsemester hat Prof. Dr. Reinhard Flender in seinem Seminar „Beethovens Klaviersonaten im Kontext seines Gesamtwerkes“ mit seinen Studierenden eine Buchveröffentlichung realisiert, die am 17. 5. der Hochschulöffentlichkeit präsentiert wird. 25 Studierende haben unter Anleitung und im Selbststudium Beiträge verfasst, die neben einer Kontextanalyse über die Entstehung der ausgewählten Werke, der Widmungsträger, der Bedeutung im Gesamtwerk, einer musiktheoretischen Werkanalyse sowie der Rezeptionsgeschichte und Interpretation einen multidimensionalen Einblick in die kompositorische Werkstatt Beethovens bietet.

Zu der Buchpräsentation hören wir einleitende Worte von Musiktheoretiker Prof. Dr. Jan Philipp Sprick sowie musikalische Beiträge Studierender.

Diese Präsentation wird als Livestream auf dem YouTube-Kanal der HfMT übertragen.