Budge Palais - blauer Himmel

Tag des Studios

Instrumental-und Gesangsklassen stellen sich vor

Samstag 15.05.2021 12:00
Livestream

Die Links zu den einzelnen Livestreams finden Sie weiter unten.

Aus der Hochschule senden wir den digitalen Tag des Studios, an dem wir mehrere Studiokonzerte zusammenfassen und in konzentrierter Form unsere Aufmerksamkeit auf die einzelnen Klassen der künstlerisch-musikalischen Ausbildung richten. In jeweils einstündigen Livestreams zeigen die Studierenden ihren gegenwärtigen Könnensstand.

12.00 bis 13.00 Uhr Studiokonzert Violine, Klasse Prof. Tanja Becker-Bender
Hier geht es zum Livestream

Eugène Ysaÿe (1858-1931)
Sonate für Violine solo G-Dur, op. 27/5
L'Aurore
mit Veronika Rädler (Violine)

Ludwig van Beethoven (1770-1827)
Sonate für Klavier und Violine A-Dur, op. 12/2
Allegro vivace
mit Sheng-Fang Chiu (Violine) und Bernhard Fograscher (Klavier)

Ludwig van Beethoven (1770-1827)
Sonate für Klavier und Violine c-Moll, op. 30/2
Allegro con brio
mit Aila Katalin Krohn (Violine, Jungstudentin der Andreas-Franke-Akademie) und Marvin Maung Tint (Klavier, als Gast)

Daniel Bernard Roumain (*1970)
„Filter“ für Violine Solo (1992)
mit Eva Wetzel (Violine)

Edvard Grieg (1841-1907)
Sonate für Violine und Klavier G-Dur, op. 13
Lento doloroso – Allegro vivace
mit Leo Strelle (Violine) und Sergej Filioglo (Klavier)

Eugène Ysaÿe (1858-1931)
Sonate für Violine solo e-Moll, op. 27/4
Allemanda
mit Elene Meipariani (Violine)

Fritz Kreisler (1875-1962)
Rezitativ und Scherzo für Violine solo, op. 6
mit Johanna Röhrig (Violine)

Pablo de Sarasate (1844-1908)
„Zigeunerweisen“ für Violine und Klavier, op. 20
mit Cathy Heidt (Violine) und Bernhard Fograscher (Klavier)

14.00 bis 15.00 Uhr Studiokonzert Liedgestaltung, Klasse Prof. Burkhard Kehring
Hier geht es zum Livestream

Yukine Kawase (Sopran) und Nao Ueda (Klavier)
Yoshinao Nakata サルビア/Salbei (Sachie Horiuchi)
Franz Schubert Liane (Johann Mayrhofer)
Gustav Mahler Ich atmet‘ einen linden Duft (Friedrich Rückert)
Viktor Ullmann Sonnenuntergang (Friedrich Hölderlin)
und Am Klavier (Richarda Huch)
Heinz Holliger Vor Sonnenaufgang (Christian Morgenstern)
Gustav Mahler Frühlingsmorgen (Richard Leander)

Yohan Kim (Tenor) und Haetae Hwang (Klavier)
Gustav Mahler Ich atmet' einen linden Duft (Friedrich Rückert)
Franz Schubert Der Neugierige (Wilhelm Müller)
Reynaldo Hahn Si mes vers avaient des ailes (Victor Hugo)
Robert Schumann Mit Myrten und Rosen (Heinrich Heine)

Shu Lin (Sopran) und Chayun Hsieh (Klavier)
Gustav Mahler Blicke mir nicht in die Lieder (Friedrich Rückert)
George Crumb Night (Robert Southey)
Gustav Mahler Ich bin der Welt abhanden gekommen (F. Rückert)
Hugo Wolf Mignon Kennst du das Land (Johann W.v.Goethe)

15.30 bis 16.30 Uhr Studiokonzert Klavier, Klasse Prof. Stepan Simonian
Hier geht es zum Livestream

Ferenc Liszt (1811-1886)
Aus Années de pèlerinage. Première année: Suisse
Nr.6 - Vallée d’Obermann
mit Chia-Yang Hsu (Klavier)

Franz Schubert (1797-1828)
Aus den Impromptus op. 142
Nr. 4 - Allegro scherzando, f-Moll
mit Jong Eun Lee (Klavier)

Robert Schumann (1810-1856)
Aus den Fantasiestücken op. 12, Heft I:
1. Des Abends
2. Aufschwung
3. Warum
4. Grillen
mit Alvaro Baltanas Meliveo (Klavier)

Johannes Brahms (1833-1897)
Aus den 7 Klavierstücken op. 116
1. Capriccio d-Moll (Presto energico)
4. Intermezzo E-Dur (Adagio)
mit Isaac Martinez Mederos (Klavier)

Domenico Scarlatti (1685-1757)
Sonate F-Dur, K. 17
Sonate D-Dur, K. 29
mit Miyeon Lee (Klavier)

Sergei Prokofjew (1891-1953)
Aus der Sonate Nr. 8 B-Dur, op. 84
3. Vivace
mit Miyeon Lee (Klavier)

17.30 bis 18.30 Uhr Studiokonzert Kontrabass, Klasse Prof. Jens Bomhardt
Hier geht es zum Livestream

Giovanni Bottesini (1821-1889)
Concerto Nr. 2 in h-Moll,
Moderato
mit Ethel Chavarria (Kontrabass)

Johann Baptist Vanhal (1739-1813)
Konzert für Kontrabass in D-Dur
Allegro moderato | Adagio
mit Yi Wei (Kontrabass)

Giovanni Bottesini
Capriccio di Bravura
mit Xuanchi Li (Kontrabass)

Serge Koussevitsky (1874-1951)
Konzert für Kontrabass op. 3
Allegro | Andante | Allegro
mit Hannah Nam (Kontrabass)

19.00 bis 20.00 Uhr Studiokonzert Gesang, Klasse Prof. Geert Smits
Hier geht es zum Livestream

Franz Schubert (1797-1828)
Lied der Mignon „So lasst mich scheinen“
mit Linda Wesche (Sopran) und Eva Barta (Klavier)

Frühlingsglaube
mit Tim Winkelhöfer (Bariton) und Chengcheng Zhang (Klavier)

Wolfgang Amedeus Mozart (1756-1791)
Aus „Le Nozze di Figaro“:
Duett Susanna/Gräfin: „Sull‘ aria“
mit Linda Wesche (Sopran), Anna Pimentel (Sopran) und Eva Barta (Klavier)

Aus „Don Giovanni“:
Arie des Leporello „Madamina, il catalogo e questo“
mit Feng Sun (Bass-Bariton) und Jason Ponce (Klavier)

Aus „Idomeneo“:
Rez. „Quando avran fine omai“ und Arie der Ilia „Padre, germani“
mit Andrezza Reis-Ferreira (Sopran) und Jason Ponce (Klavier)

Gustav Mahler (1860-1911)
Aus “Des Knaben Wunderhorn”: „Wer hat dies Liedlein erdacht“
Aus 5 Rückert Lieder: “Ich atmet‘ ein Lindenduft“
mit Zhuoling Liu (Sopran) und Eva Barta (Klavier)

Aus 6 frühen Lieder: “Frühlingsmorgen”
Aus „Des Knaben Wunderhorn“: “Ablösung im Sommer”
mit Tim Winkelhöfer (Bariton) und Chengcheng Zhang (Klavier)

Charles Ives (1874-1954)
2 Lieder:
„Her eyes“
„Friendship“
mit Carmen Callejas-Garcia (Sopran) und Eva Barta (Klavier)

Gaetano Donizetti (1797-1848)
Aus „Don Pasquale“:
Arie der Norina „Quel guardo il cavaliere“
mit Anna Pimentel (Sopran) und Eva Barta (Klavier)

Giuseppe Verdi (1813-1901)
Aus „Don Carlos“:
Rez. und Arie des Rodrigo: „Son io, mio Carlo“, „Per me giunto“
mit Laurence Kalaidjian (Bariton) und Jason Ponce (Klavier)

Giacomo Puccini (1858-1924)__
Aus „La Boheme“
Arie des Rudolfo „Che gelida manina“
mit Granit Musliu (Tenor) und Jason Ponce (Klavier)

Einige Programme werden zu einem späteren Zeitpunkt ergänzt.

Eintritt frei

Die Studiokonzerte werden als Livestreams auf dem YouTube-Kanal der HfMT übertragen.
Die Links zu den einzelnen Livestreams finden Sie weiter oben.