Orte.BerenbergGosslerHaus
Berenberg Gossler Haus
Foto: W. Koelle

Tonart

Ringen mit dem Schicksal

Freitag 14.10.2022 19:00
Berenberg-Gossler-Haus

An diesem Abend geht es um den Versuch in widrigen Situationen Sinnhaftigkeit zu finden. Konfrontiert mit tiefen Ängsten, einer schweren Vergangenheit oder Schicksalsschlägen, beschreitet jeder Mensch einen ganz eigenen Weg, der befreiend sein kann, aber nicht immer ein Ausweg sein muss. Poulenc, Schubert, Ullmann und Messiaen begleiten musikalisch solche Menschen, und auch zum Teil sich selbst, in Texten von (unter anderem) Hölderlin, Novalis, Mayrhofer und Vilmorin. Die Pianistin Megumi Kuroda und die Sopranistin Ana Carolina Coutinho hauchen den Protagonisten Leben ein und entdecken mit ihnen gemeinsam Ekstase und Spiritualität, stürzen sich in Arbeit und geben sich selbst auf, kämpfen entschlossen und verzweifeln, hören nicht auf zu hoffen und akzeptieren ihr Schicksal mit stoischer Gelassenheit.

Eintritt: 12,00 EUR

Tickets unter 040.58 97 66 43, Restkarten an der Abendkasse

In Kooperation mit dem Berenberg Gossler Haus