Ajam Quartett
Foto: Anton Tal

Ajam Quartet

Doppelalbum Release Konzert

Freitag 21.10.2022 20:00
HfMT, JazzHall

Die Musiker des Ajam Quartetts verstehen sich als transkulturelle Brückenbauer. In einem Mix aus arabischer Oud, klassischer Violine, jazzigem Bass und funkiger Percussion vereinen sie Einflüsse aus verschiedenen musikalischen Traditionen und erschaffen mitreißende Klangwelten voller Virtuosität, Sinnlichkeit und tief empfundener Lebensfreude.


Im Jahr 2022 veröffentlichten die vier Künstler aus Syrien, Deutschland, Russland und Israel gleich zwei Studioalben: Migrating Tunes begeistert mit abwechslungsreichen Arrangements beliebter nahöstlicher sowie europäischer Klassiker und wird in Echos & Blossoms durch ausdrucksstarke und persönliche Eigenkompositionen fortgesponnen. Mit ihrer energiegeladenen und modernen Musik befinden sich Ajam Quartett unmittelbar am Puls der Zeit und beschreiten den Weg in eine Zukunft, in der Unterschiede zu Stärken werden und Identitäten miteinander verschmelzen.

Eintritt: 23,00 EUR

Tickets gibt es bei eventim