Zum Hauptinhalt springen
vom 25.02.2022

Replay: Junge Positionen

Das Festival re:play – Junge Positionen am Theater Bremen zeigt vom 3. bis 6. März 2022 Theaterarbeiten junger Regisseur:innen und Autor:innen
Foto: Biathlon der Sehnsucht © Tillmann Engel

Die Theaterakademie Hamburg ist gleich mit zwei Produktionen zu Gast:
Zur Eröffnung des Festivals am Donnerstag, 03. März, um 19.00 Uhr mit „Danke, Deutschland!“ (Regie: Dor Aloni), eine Gustaf-Gründgens Preisverleihung der besonderen Art sowie als Abschlusskracher am Sonntag, 6.03., um 19.00 Uhr mit „Biathlon der Sehnsucht“ (Regie: Lorenz Nolting), eine wundersame Begegnung zweier Herren von Real Madrid.

Die Theaterakademie Hamburg bedankt sich sehr herzlich bei der Körber-Stiftung, die diese Gastspiele durch den Körber Studio Gastspielfonds erst möglich gemacht hat.
Link zum Programm

zurück