Zum Hauptinhalt springen

Violoncello

Unterricht bei Prof. Sebastian Klinger
Foto: Christina Körte
Unterricht bei Prof. Tanja Tetzlaff
Foto: Christina Körte
Alexey Stadler
Alexey Stadler
Foto: Marco Borggreve

Der Studiengang

Im Studiengang Instrumentalmusik erlernen Studierende die Befähigung zur professionellen und künstlerischen Bewältigung des Repertoires der fachspezifischen Literatur im solistischen, kammermusikalischen und im Bereich der Orchestermusik. Zusätzlich werden die Grundlagen pädagogischer Befähigung sowie vielseitige Vermittlungskompetenz erarbeitet. Darüber hinaus soll mit der fachspezifischen Instrumentaldidaktik und -methodik die Grundlagen für berufsqualifizierenden Instrumentalunterricht gelegt werden.

Im Masterstudiengang sollen Fähigkeiten ausgebildet werden, welche die Instrumentalmusik auf der Grundlage eines hohen künstlerischen Niveaus mit neuen konzeptionellen Ideen im Musikleben positionieren können.

Die Regelstudienzeit des Studiengangs Instrumentalmusik beträgt 8 Semester, die Regelstudienzeit des Master Instrumentalmusik beträgt 4 Semester.

Wichtige Dokumente


Vorlesungsverzeichnis


Aufnahmeprüfung

Alle Studienbewerber:innen müssen ihre künstlerisch-wissenschaftliche Befähigung für ein Studium an der Hochschule in einer Aufnahmeprüfung nachweisen.

Details zu den spezifischen Anforderungen in Ihrem Studiengang finden Sie hier und in der jeweiligen Prüfungsordnung:

Die Bewerbungsfristen entnehmen Sie der Übersicht über die Bewerbungszeiträume
Alle wichtigen Informationen zur Bewerbung finden Sie unter Online-Bewerbung.


Kontakt

Laura Jacques

Fachbüro Saiteninstrumente+49 151 25004334laura.jacques@hfmt.hamburg.de

Prof. Sebastian Schmidt

Fachgruppensprecher:in Streichinstrumentesebastian.schmidt@hfmt-hamburg.de