Bläser

Der Studiengang Bläser kann mit den Hauptfächern Block und Traversflöte, Querflöte, Oboe, Klarinette,  Fagott, Trompete, Horn und Posaune studiert werden. Ein homogenes Mitarbeiterteam aus international bekannten Solisten, Orchestermusikern und Pädagogen gibt mit Eifer und Freude ihr Können an die Studierenden weiter. Nicht nur der Hauptfachunterricht steht im Mittelpunkt des Studiums, sondern auch die Kammermusik und Ensemble-Arbeit, die fächerübergreifend betreut wird und ein wichtiger Bestandteil des Studiengangs ist. Ein weiterer hervorzuhebender Punkt in der Bläser- Abteilung ist der intensive Unterricht an den Nebeninstrumenten, wie Wagnertube, Naturtrompete, Kontrafagott, Piccoloflöte, Englischhorn etc., die ein wichtiger Bestandteil der heutigen Bläserausbildung geworden sind.

Bestätigt wird die systematische und pädagogische Arbeit der Bläser-Abteilung durch die hohe Anzahl erfolgreicher Absolventen, die sich während und nach ihrem Studium beruflich etablieren konnten oder Preisträger internationaler Wettbewerbe wurden.

Die Arbeitsphasen des Hochschulorchesters der HfMT, Konzerte der Kammerensembles, Projekte der Abteilungen alte und neue Musik, Chor- und Opernaufführungen gelingen mit Exzellenz nicht zuletzt durch die Freude, das Können und der Begeisterung  der Studierenden im Bläser-Bereich.

 

Kontakt

Martin Zeitz
Studierendensekretariat Blasinstrumente
Telefon: +49 40 428482-580
E-Mail: martin.zeitz[at]hfmt-hamburg.de