2023-02-15 Latin Night

BandNight

Drei Bands präsentieren sich an diesem Abend

Mittwoch 25.01.2023 19:30
HfMT, JazzHall

Das Quartett interpretiert die Kompositionen vom Gitarristen Lucas Etcheverria, die in 2023 auf seinem neuen Album erscheinen werden. Zeitgenössischer Jazz mit Einfluss Brasilianischen Rhythmen und Melodien prägen seine Musik, die mit dieser Band mit hoher Intensität und Interaktivität interpretiert wird.

Lucas Etcheverria – Gitarre
Jonas Oppermann – Klavier
Roz MacDonald – Bass
Rafa Müller – Schlagzeug


Die jungen Musiker des Jacob Wagener Quintetts verbindet die Liebe zum Straight Ahead Jazz. An diesem Abend widmen sie sich ganz der Musik des Trompeters Roy Hargrove. Inspiriert von seiner energetischen, ausdrucksstarken Spielweise werden sowohl Interpretationen von Jazz-Standards, als auch Originals von Roy Hargrove zu hören sein.

Johannes Knoll - trumpet
Leon Sladky - alto saxophone
Konstantin Mey - piano
Edward Krenzlin - bass
Jacob Wagener - drums


Verbunden durch Liebe zur Musik werden die vier Freunde nach dem Funken suchen, den der Jazz in seinen intensivsten Momenten entfacht. Ein Set, angeführt von Improvisation und dem Versuch, sich gegenseitig zu verstehen und zu antworten. Mit Sounderwartungen spielen und Ausflüge ins Unbekannte wagen.
Ausgewählte Stücke der 1950er und 1960er Jahre sowie eigene Kompositionen von Max Jansen werden zum Leben erweckt.

Johannes Knoll - Trompete
Max Jansen - Klavier
Melanie Streitmatter - Kontrabass
Rafa Müller - Schlagzeug

Eine Voranmeldung ist notwendig und erfolgt über eventbrite