2022-11-13 Kanahi Yamashita
Foto: Christoph Sauer Photography

Forum junger internationaler Preisträger

Kanahi Yamashita - Gitarre

Sonntag 13.11.2022 17:00
HfMT, Mendelssohn-Saal

Die Gitarristin Kanahi Yamashita (*1997/Japan) lebt seit 2015 in Berlin, wo sie an der UdK Berlin bei Prof. Thomas Müller-Pering ihr Masterstudium mit Aufzeichnung abgeschlossen und zusätzlich Gesangspädagogik belegt hat. Früh konzertierte sie mit dem „Kazuhito Yamashita Family Quintet“ in den USA, Europa und in Asien, gibt heute regelmäßig Solo- und Kammermusikkonzerte und wird zu internationalen Festivals als Solistin eingeladen.

2021 erschien ihre erste Solo-CD „SelectedWorks “ mit Werken von Carlo Domeniconi.
Sie ist Preisträgerin verschiedener Wettbewerbe, in Hamburg zu Gast als Gewinnerin des „Deutschen Gitarrenpreises 2019“ in Darmstadt und spielt ein Soloprogramm mit Werken u.A. von J. S. Bach und M. Castelnuovo-Tedesco.

Eintritt: 15,00 EUR
Ermäßigt: 10,00 EUR

Tickets gibt es bei eventim und an allen Hamburger Vorverkaufsstellen.
Der Veranstaltungsbesuch erfolgt nach den aktuellen Regularien zur Eindämmung von SARS-CoV-2.

Ein Konzert in Kooperation mit dem Hamburger Gitarrenforum e.V.